Dissertationssuche

Geographischer Schwerpunkt:
Zeitlicher Schwerpunkt:
Fachlicher Schwerpunkt:

Institution:

Ihre Suchanfrage:
Treffer insgesamt: 1461
  1. Name des Doktoranden: Beck, Sabine
    Titel des Dissertationsvorhabens: Vinko Globokar – Improvisation und Komposition
    Institution: Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Fachbereich 03 - Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Gießen, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Jost, Ekkehard
    Epoche: 20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist: Globokar, Vinko
    Abgeschlossen: ja
  2. Name des Doktoranden: Beck, Stephan
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Autorschaft der Choralpartita „Herr Christ, der einig Gottes Sohn“ BWV Anh. 77. Ein Beitrag zur Entwicklung der Choralbearbeitung in Norddeutschland um 1700
    Institution: Hochschule für Musik Karlsruhe, Institut für Musikinformatik und Musikwissenschaft, Karlsruhe, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Seedorf, Thomas
    Epoche: 17./18. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Region: Norddeutschland
    Abgeschlossen: ja
  3. Name des Doktoranden: Becker, Alexander
    Titel des Dissertationsvorhabens: Max Regers Instrumentation
    Institution: Universität Karlsruhe, Institut für Musikwissenschaft, Karlsruhe, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Schmalzriedt, Siegfried
    Epoche: 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist: Reger, Max
  4. Name des Doktoranden: Becker, Daniela
    Titel des Dissertationsvorhabens: Ein ästhetischer Vergleich zwischen den Werken Manuel de Fallas und Federico Garcia Lorcas
    Institution: Universität Rostock, Inst. für Musikwissenschaft, Rostock, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Stange-Elbe, Joachim
    Epoche: 20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist: de Falla, Manuel; Garcia Lorca, Federico
  5. Name des Doktoranden: Becker, Jonas
    Titel des Dissertationsvorhabens: Orchesterdramaturgie als Marketinginstrument am Beispiel des Orchester des Ruhrgebiets
    Institution: Folkwang Universität der Künste, Fachbereich 2, Essen, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Brzoska, Matthias
    Epoche: Gegenwart
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft, Musikmanagement
  6. Name des Doktoranden: Becker, Karl-Ulrich
    Titel des Dissertationsvorhabens: Themen und Methoden in der Popularmusikforschung. Eine empirische Fachgeschichte auf Basis des Datenbestands von RILM
    Institution: Universität Osnabrück, Fachbereich Erziehungs- und Kulturwissenschaften, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Osnabrück, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Helms, Dietrich
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft, Systematische Musikwissenschaft, Popularmusikforschung
    Genre: Populäre Musik
  7. Name des Doktoranden: Becker, Martin
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Wiederentdeckung des Volksliedes und Studentenliedes in den Kommersbüchern deutscher Studentenverbindungen – Ausdruck gelebter Tradition oder überkommenes Festhalten an einer längst vergangenen Zeit? Eine empirische Arbeit
    Institution: TU Dortmund, Fakultät Kunst- und Sportwissenschaften, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Dortmund, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Houben, Eva-Maria
    Fachdisziplin: Systematische Musikwissenschaft
    Gattung: Lied
    Genre: Volksmusik
    Region: Deutschland
  8. Name des Doktoranden: Becker, Wolfgang
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die gregorianischen Gesänge des Essener Liber ordinarius (Essen HS 19)
    Institution: Folkwang Universität der Künste, Fachbereich 2, Essen, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Klöckner, Stefan
    Abgeschlossen: 2014
  9. Name des Doktoranden: Beers, Jean
    Titel des Dissertationsvorhabens: Portfolio of Composition with Commentary
    Abstract: Komposition, Dekonstruktion, Fragmentieren, Layering, sound clouds, Tonalität, Textur, Struktur, Narrative, sound library, motivic impetus, https://kclpure.kcl.ac.uk/portal/en/theses/search.html?text=JeanBeers&field=all
    Institution: King's College London, Arts & Humanities, Department of Music, London, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Milstein, Silvina
    Fachdisziplin: Musikanalyse, Theorie, Komposition
    Komponist: Jean Beers (Originalkomposition u. Interpretin aller Klavierwerke)
    Genre: Zeitgenössische Musik (21. Jahrhundert)
    Region: Großbritannien, u. a. auch Balkanregion
    Abgeschlossen: ja
  10. Name des Doktoranden: Behpoori, Mitra
    Titel des Dissertationsvorhabens: Musik, Erinnerungsarbeit und kulturelle Identität bei Geflüchteten aus dem Iran
    Institution: Universität Paderborn und Hochschule für Musik Detmold, Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/ Paderborn, Detmold, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Grotjahn, Rebecca
    Fachdisziplin: Musikwissenschaft, Musiksoziologie
  11. Name des Doktoranden: Behrendt, gebor. Schors, Maria
    Titel des Dissertationsvorhabens: Romantische Aspekte im deutschen Kunstlied der 1830er Jahre
    Institution: Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, Institut für Musikwissenschaft Weimar | Jena, Weimar, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Klaper, Michael
    Epoche: Romantik
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Gattung: Lied
    Region: Deutschland
    Abgeschlossen: Juni 2018
  12. Name des Doktoranden: Beichel, Johann J.
    Titel des Dissertationsvorhabens: Ästhetische Bildung – eine Studie zur Bildungstheorie
    Institution: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, Mannheim, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Jank, Werner
    Fachdisziplin: Musikpädagogik
    Abgeschlossen: 2010
  13. Name des Doktoranden: Beier, Mirijam
    Titel des Dissertationsvorhabens: Mehr als nur die 'Nachtigall vom Hohenasperg': Die Karriere der Sängerin Marianne Pirker (1717?–1782)
    Abstract: - quellenkritisch aufgearbeitete Biografie der Sängerin Marianne Pirker, insb. vor dem Hintergrund des Produktionssystems der opera seria im 18. Jahrhundert // - besonderes Augenmerk der Biografie liegt auf Pirkers Formen der Mobilität sowie den Netzwerken und Kontakten, die sie sich aufbaute, benutzte und pflegte. // - biografische Methode und sozialgeschichtliche Aspekte in Verbindung mit Bourdieus Begriff des symbolischen Kapitals
    Institution: Paris Lodron Universität Salzburg, Unipark Nonntal, Fachbereich Kunst-, Musik- und Tanzwissenschaft, Salzburg, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Brandenburg, Daniel
    Epoche: 18. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist: Marianne Pirker, Franz Pirker, Pietro Mingotti, Giuseppe Jozzi, Francesca Cuzzoni, Faustina Bordoni, Maria Giustina Turcotti etc.
    Gattung: Opera Seria
    Region: Europa
    Abgeschlossen: 2021
  14. Name des Doktoranden: Beier, Sarah-Lisa
    Titel des Dissertationsvorhabens: Benjamin Brittens Werke für den Frieden. Komposition – Intention – Vermittlung
    Institution: Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main, Musikwissenschaftliches Seminar, Frankfurt am Main, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Jung-Kaiser, Ute
    Epoche: 20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft, Musikpädagogik
    Komponist: Britten, Benjamin
    Region: Großbritannien
    Abgeschlossen: 2016
  15. Name des Doktoranden: Beizai, Siavash
    Titel des Dissertationsvorhabens: Harmonielehre der persischen Musik
    Institution: Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für Musikforschung, Lehrstuhl für Ethnomusikologie, Würzburg, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Jäger, Ralf Martin
    Fachdisziplin: Systematische Musikwissenschaft
    Region: Persien
  16. Name des Doktoranden: Bell, Fabian Oliver
    Titel des Dissertationsvorhabens: "Und ewig Schlafende, auch euch erwartet der Tag" – Zur religiösen Motivik einiger Werke Anton Weberns
    Abstract: Die Musik Anton Weberns ist für lange Zeit vor allem hinsichtlich ihrer technischen Aspekte bzw. des strukturellen Aspekts beachtet worden. Erst in der jüngeren Vergangenheit wurde es unternommen, außermusikalische Hintergründe in die Analyse einzubeziehen. Diese Studie möchte sich mit der musikalischen Semantik der Werke Weberns beschäftigen und dabei aufzeigen, dass es sich hier um Weltanschauungsmusik handelt.
    Institution: Folkwang Universität der Künste, Fachbereich 2, Essen, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Klöckner, Stefan
    Epoche: 20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: historische Musikwissenschaft
    Komponist: Anton Webern
    Region: Österreich
  17. Name des Doktoranden: Bellenberg, Karl
    Titel des Dissertationsvorhabens: Else Lasker-Schüler, ihre Lyrik und ihre Komponisten
    Institution: Universität zu Köln, Musikwissenschaftliches Institut, Philosophische Fakultät, Köln, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Steinbeck, Wolfram
    Epoche: Expressionismus bis Jetztzeit
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist: 418 Komponisten
    Gattung: diverse
    Genre: diverse
    Region: Deutschland, international
    Abgeschlossen: Februar 2019
  18. Name des Doktoranden: Bender, Elisabeth
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Programmouvertüren von Tschaikowsky
    Institution: Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für Musikforschung, Musikwissenschaft, Würzburg, Homepage des Instituts
    Epoche: 19. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist: Tschaikowsky, Pjotr
    Gattung: Ouvertüre
    Genre: Instrumentalmusik
    Abgeschlossen: ja
  19. Name des Doktoranden: Benischek, Caren
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die musikalische Rezeption der Sammlung „Des Knaben Wunderhorn“
    Institution: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Zentrum für europäische Geschichts- und Kulturwissenschaften, Musikwissenschaftliches Seminar, Heidelberg, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Redepenning, Dorothea
    Epoche: 19./20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
  20. Name des Doktoranden: Berdux, Silke
    Titel des Dissertationsvorhabens: Heldenorgeln
    Institution: Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Musikwissenschaft, Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften - Department Kunstwissenschaften, München, Homepage des Instituts
    Name des Professors: Eppelsheim, Jürgen
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Genre: Instrumentalmusik