Dissertationssuche

 
Ihre Suchanfrage:
Treffer insgesamt: 1479
  1. Name Doktorand*in: Tavili, Bijan
    Titel des Dissertationsvorhabens: Klaus Hubers kompositorische Wende unter dem Eindruck des Irakkrieges seit 1991
    Institution: Universität zu Köln , Musikwissenschaftliches Institut , Philosophische Fakultät , Köln
    betreut durch: Blumröder von, Christoph
    Epoche: 20./21. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist*in: Huber, Klaus
    Gattung: Neue Musik
  2. Name Doktorand*in: Tedjasukmana, Indra
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Entwicklung populärer A-capella-Musik seit den 1990er Jahren
    Abstract: A-cappella-Musik hat sich seit den 1990er Jahren grundlegend erneuert: Innovative Elemente wie das Beatboxing sowie der Fokus auf populäre Musik führen zur Entstehung neuer Gruppenformate und zu weltweit wachsender Popularität. Diese Arbeit setzt sich in zwei Teilen mit jeweils unterschiedlichem Ansatz mit dem Phänomen der A-cappella-Popmusik auseinander: Im ersten Teil wird anhand von Gruppen- und Künstleranalysen sowie Auswertungen von Interviews und recherchierten Daten ein entwicklungsgeschichtlicher Strang etabliert. Ergänzend dazu werden inhaltliche Disziplinen wie das Arrangieren und die A-cappella-spezifische Musikproduktion qualitativ untersucht und in einen Gesamtkontext eingebettet. Der zweite Teil der Arbeit beinhaltet im Rahmen einer „Artistic Research“-Philosophie künstlerische Projekte, dazu zählen Analysen von Beatboxing-Lauten, der Einsatz von Klangsilben-Patterns, sowie die Durchführung einer A-cappella-Studioproduktion anhand einer Eigenkomposition.
    Institution: Westfälische Wilhelms-Universität Münster , Musikhochschule Münster , Münster
    betreut durch: Pfleiderer, Martin
    Epoche: Gegenwart
    Fachdisziplin: Musikpädagogik, Künstlerisches Forschen in der Musik
    Gattung: Vokalmusik
    Genre: Populäre Musik, A-cappella, Musik, Beatboxing
    Abgeschlossen: 2022
  3. Name Doktorand*in: Teichner, Christoph
    Titel des Dissertationsvorhabens: Thematisch-Systematisches Verzeichnis der musikalischen Werke und Briefe Ignaz Franz von Beeckes (1733 - 1803)
    Institution: Hochschule für Musik und Theater München , Musikwissenschaftliches Institut , München
    betreut durch: Mauser, Siegfried
    Epoche: 18. Jahrhundert/19. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist*in: Beecke, Ignaz von
    Abgeschlossen: ja
  4. Name Doktorand*in: Tenberg, Christina
    Titel des Dissertationsvorhabens: Musiktheater – Entwicklung musikalischer Fähigkeiten durch Musiktheater-Arbeit in der Grundschule
    Institution: TU Dortmund , Fakultät Kunst- und Sportwissenschaften , Institut für Musik und Musikwissenschaft , Dortmund
    betreut durch: Schoenebeck, Mechthild von
    Fachdisziplin: Musikpädagogik
  5. Name Doktorand*in: Terwald, Julia
    Titel des Dissertationsvorhabens: Musical body interfaces in aktueller elektronischer Musik. Eine Studie zu Klang-, Körper- und Geschlechterwahrnehmung
    Institution: Universität Paderborn und Hochschule für Musik Detmold , Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/ Paderborn , Detmold
    betreut durch: Grotjahn, Rebecca
    Epoche: Neue Musik
    Fachdisziplin: Musikwissenschaft, Musiksoziologie
  6. Name Doktorand*in: Teschers, Katharina
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Duo-Sonaten von Karl Höller (1907–1987). Eine Studie zum Sonatenschaffen im 20. Jahrhundert
    Institution: Julius-Maximilians-Universität Würzburg , Institut für Musikforschung , Musikwissenschaft , Würzburg
    betreut durch: Konrad, Ulrich
    Epoche: 20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist*in: Höller, Karl
    Gattung: Sonate
    Genre: Instrumentalmusik
  7. Name Doktorand*in: Teske, Minkus
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Bedeutung von Steigerungen als kompositorische Abschnitte und ihre Fundierung in der Musiktheorie des 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts
    Institution: Universität Karlsruhe , Institut für Musikwissenschaft , Karlsruhe
    betreut durch: Seedorf, Thomas
    Epoche: 19. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Gattung: Sinfonik
  8. Name Doktorand*in: Tetens, Christiane
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Symphonien von Camille Saint-Saëns
    Institution: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg , Zentrum für europäische Geschichts- und Kulturwissenschaften , Musikwissenschaftliches Seminar , Heidelberg
    betreut durch: Leopold, Silke
    Epoche: 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist*in: Saint-Saëns, Camille
    Gattung: Sinfonie
    Genre: Instrumentalmusik
  9. Name Doktorand*in: Theischen, Elisabeth
    Titel des Dissertationsvorhabens: Gruppenkompositionen im Musikunterricht. Eine Design-based Research-Studie zur Entwicklung kriterienbasierter Lehr-Lernformate und zur Erforschung ästhetischer Entscheidungsprozesse in selbstständigen Gruppenkompositionsprozessen
    Institution: Hochschule für Musik Freiburg , Fach Musikpädagogik (Schulmusik) , Freiburg im Breisgau
    betreut durch: Buchborn, Thade
    Fachdisziplin: Musikpädagogik
  10. Name Doktorand*in: Thiele, Ulrike
    Institution: Universität Zürich , Musikwissenschaftliches Institut , Zürich
    betreut durch: Lütteken, Laurenz
    Epoche: 20. jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist*in: Schoeck, Stravinsky, Hindemith, Krenek, Honegger, Webern
    Abgeschlossen: 2014
  11. Name Doktorand*in: Thiemann, Beate
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Sinfonien Gianfrancesco Malipieros
    Institution: Universität zu Köln , Musikwissenschaftliches Institut , Philosophische Fakultät , Köln
    betreut durch: Kämper, Dietrich
    Epoche: 20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist*in: Malipiero, Gianfrancesco
    Gattung: Sinfonie
    Genre: Instrumentalmusik
    Abgeschlossen: 2001
  12. Name Doktorand*in: Thierbach, Cornelia
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Mendelssohn-Rezeption im 19. und 20. Jahrhundert
    Institution: Universität Leipzig , Institut für Musikwissenschaft , Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften , Leipzig
    betreut durch: Seidel, Wilhelm
    Epoche: 19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist*in: Mendelssohn, Felix
  13. Name Doktorand*in: Thom, Nico
    Titel des Dissertationsvorhabens: DrumnBass and the Jungle of Breakbeat – Genese und Struktur eines technoiden Musiksystems
    Institution: Universität Leipzig , Institut für Musikwissenschaft , Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften , Leipzig
    betreut durch: Klotz, Sebastian
    Epoche: 20./21. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Genre: Elektronische Musik
  14. Name Doktorand*in: Thomas, Alexander
    Titel des Dissertationsvorhabens: Stadtmusikanten im frühneuzeitlichen Mecklenburg. Gesellschaftliche Integration und Entwicklung des Sozialstatus.
    Abstract: Stadtmusikanten als wichtige Träger der Musikkultur in der frühen Neuzeit; fahrende Spielleute des Mittelalters ehr- und rechtlos; gesellschaftliche Integration und Statusgewinn (Sesshaftwerdung von Musikern); Selbstdarstellung von Stadtmusikanten als pflichtbewusste Bürger und zünftische Handwerker
    Institution: Hochschule für Musik und Theater Rostock , Institut für Musikwissenschaft, Musikpädagogik und Theaterpädagogik , Rostock
    betreut durch: Wissmann, Friederike
    Epoche: Frühe Neuzeit (16./17. Jhd.)
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Region: Mecklenburg/Deutschland
  15. Name Doktorand*in: Thürig, Elsbeth
    Titel des Dissertationsvorhabens: Singen im Chor. Analytische Beschreibung des Lern- und Übungsprozesses beim Erwerb eines neuen mehrstimmigen Liedes.
    Abstract: Chorsingen ist eine Freizeitbeschäftigung, die weltweit von Millionen von Menschen ausgeübt wird. Sängerinnen und Sänger erwerben in einem geleiteten Gruppenprozess ein neues mehrstimmiges Lied und stimmen dabei musikalische Elemente synchron aufeinander ab. Die musikalischen und stimmlichen Voraussetzungen, Alter und Herkunft aber auch die Erwartungshaltungen und Motivationen zum Mitsingen sind in einem Amateurchor oftmals heterogen. Trotz dieser Vielfalt wird im Chor gemeinsam gelernt und geübt. Bisherige Forschungen konzentrierten sich vorwiegend auf soziale Funktionen, Gesundheit und Wohlbefinden sowie auf die Handlungen und Instruktionen der musikalischen Leitung. Ziel dieser qualitativen Studie ist es, die Lernstrategien und -praktiken einzelner Sänger*innen zu analysieren. Videoaufzeichnungen ermöglichen die Rekonstruktion der verschiedenen Handlungen im zeitlichen Verlauf. Mit einer speziellen Software (Melodyne) werden die einzelnen vokalen Beiträge der Singenden vertiefend analysiert. Darüber hinaus beschreiben die Teilnehmenden (N=30) in einem Leitfaden- und Video-Stimulated Recall Interview ihre Erfahrungen während des Lernprozesses.
    Institution: Universität Potsdam , Musik und Musikpädagogik , Potsdam
    betreut durch: Malmberg, Isolde
    Fachdisziplin: Musikpädagogik
  16. Name Doktorand*in: Thurner, Silvia
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Kompositionstechnik von G. Aman
    Institution: Universität Mozarteum Salzburg , Musikwissenschaft , Salzburg
    betreut durch: Gruber, Gernot
    Epoche: 17. Jahrhundert, 18. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist*in: Aman, Georg
  17. Name Doktorand*in: Tiemens, Onno
    Titel des Dissertationsvorhabens: Zur Dante Rezeption von Franz Liszt und seiner Zeit
    Institution: Justus-Liebig-Universität Gießen , Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik , Fachbereich 03 - Musikwissenschaft und Musikpädagogik , Gießen
    Epoche: 19. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Komponist*in: Dante; Liszt, Franz
  18. Name Doktorand*in: Tienstra, Rens
    Titel des Dissertationsvorhabens: Ostfränkische Melodievarianten in niederländischen Choralhandschriften des 12. bis 16. Jahrhunderts
    Institution: Folkwang Universität der Künste , Fachbereich 2 , Essen
    betreut durch: Klöckner, Stefan
  19. Name Doktorand*in: Timm-Hartmann, Cordula
    Titel des Dissertationsvorhabens: Die Geschichte der Musik in Lehre und Praxis an den Universitäten Wittenberg und Halle
    Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg , Institut für Musik/Medien und Sprechwissenschaften , Abteilung Musikwissenschaft , Halle (Saale)
    betreut durch: Ruf, Wolfgang
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Region: Wittenberg, Halle
  20. Name Doktorand*in: Timmermann, Volker
    Institution: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg , Fakultät III - Sprach- und Kulturwissenschaften , Institut für Musik , Oldenburg
    betreut durch: Hoffmann, Freia
    Epoche: 19. Jahrhundert
    Fachdisziplin: Historische Musikwissenschaft
    Abgeschlossen: 2014